Service

 

 

Fachbegriffe:

Matching numbers:  liegt dann vor, wenn die Nummern von Karosserie, Getriebe und Motor mit den Auslieferungsdaten übereinstimmen.Dies gibt dem Sammler die Information, dass das Fahrzeug noch weitgehend im Originalzustand ist. Gleichzeitig sind solche Autos deutlich höher zu bewerten als wenn dies nicht der Fall ist, also Getriebe oder Motor bereits getauscht sind. 

Importfahrzeug: bei im Ausland produzierten und dann nach Deutschland verbrachten Fahrzeugen spricht man von Importfahrzeugen. Ist das Auto aber einst in Deutschland produziert worden und lediglich ins Ausland geliefert, danach wieder nach Deutschland importiert worden, spricht man von Re-Import. 

Differenzbesteuerter Verkauf nach § 25A USTG: ein differenzbesteuerter Verkauf liegt dann vor wenn der Verkäufer das Fahrzeug zuvor von einer Privatperson gekauft hat welche in Ihrem Kaufvertrag keine MWST ausweisen kann (und darf). Ab diesem Moment ist der Erlös lediglich mit dem Differenzbetrag zwischen Kauf - und Verkaufspreis mit der gesetzl.MWST zu versteuern und kann nicht auf der Rechnung ausgewiesen werden.

Tiptronic/TiptronicS : Der Tiptronic - Schalthebel hat in der linken Gasse die normale Anordnung der Gänge wie bei einem Automatikgetriebe, wobei von D aus eine Verbindung zu einer zweiten parallel liegenden Gasse rechts besteht. Man schaltet in dieser zweiten Gasse durch manuelle Bewegung des Schalthebels nach vorne (Bezeichnung '+') die Gänge nach oben und nach hinten (Bezeichnung '-') die Gänge nach unten. In der Version Tiptronic S, die erstmals im 1995er Modell des Porsche 993 zum Einsatz kam, wurde diese Funktion zusätzlich in Wipptasten am Lenkrad integriert. (Quelle Wikipedia)